Kaiser-Leporello von 1888
 Arne Schöfert

Immer auf der Suche nach originellen Stücken, ist mir kürzlich ein kleiner Leporello in die Hände gekommen, der das Leben Kaiser Wilhelms II. bis zum Jahr 1888 auf sieben Seiten darstellt. Die bunten Bilder, untertitelt mit einfachen Versen, wirken wie aus einem Kinderbuch. Als Verlag erscheint F.F.Flügel & Co aus Dresden.

Die ganze Aufmachung erinnert an den Leporello zu den Kaiserreisen, den ich bereits vorgestellt habe. Da die einzelnen Seiten aus dünnem Papier bestehen, war das ganze sicher nicht zum Versenden als Ansichtskarten gedacht, obwohl die Größe ungefähr stimmt. Ich rätsele noch, wofür das eigentlich gedruckt wurde. Zum Verkauf? Welchen Kundenkreis sollten die Kinderbilder ansprechen? War es eine Werbegabe? Aber dann fehlt ein üblicher Firmeneindruck…

 

 

Hier Durchblättern:

 

Zur Startseite www.reichskolonialamt.de


webdesign : © ideenmühle - 24. April 2017 - E-mail: webmaster@flazi.de